Schlagwort: Alfred Speiser

Wo Kinospass richtig los geht!

Mr. Berlinale kommt!

Im August haben wir dem langjährigen Direktor der Berlinale, Dieter Kosslick, beim EuropaFilmFest in Bensheim die „Bronzene Brennessel“ für seine Verdienste um das europäische Kino verliehen. Jetzt kommt der frisch gebackene Preisträger Dieter Kosslick an die Bergstraße zurück! Lesung im Modernen Theater Am Sonntag, 31. Oktober 2021 ab 19 Uhr (mit Sektempfang) wird Dieter Kosslick im Modernen Theater aus…
Weiterlesen

Licht am Ende des Tunnels

Es gibt endlich Licht am Ende des Tunnels! Denn nach der neuen gültigen Corona-Verordnung haben Kinos in Baden-Württemberg eine Öffnungsperspektive ab dem 3. Juni. Wir freuen uns riesig! Wir freuen uns riesig, Euch wieder in unseren Kinos begrüßen zu dürfen. Ab dem 3. Juni werden wir im Modernen Theater in Weinheim wieder Nachmittags-Vorstellungen geben. Zeigen…
Weiterlesen

Wir stecken den Kopf nicht in den Sand!

Die gerade verabschiedete Corona-Bremse wird unsere geplante Openair-Kino-Saison nicht einfacher machen! „Wir stecken trotzdem den Kopf nicht in den Sand und planen unverdrossen weiter“, sagt Kinochef Alfred Speiser. Doch wir wollen nach einer fast endlosen Tunnelfahrt eine Kerze anzünden, in der Hoffnung das Tunnelende schneller als erwartet zu erreichen. Planungen stehen vor dem Abschluss Die…
Weiterlesen

Wir brauchen eine Öffnungsstrategie

So haben wir uns das Osterfest 2021 ehrlicherweise nicht vorgestellt. Eigentlich wollten wir Ihnen über die Feiertage wieder Filme zeigen. Live, in Farbe und mit dem Kinofeeling wie Sie es von ihrem Lieblingskino gewohnt sind. Wie wir jetzt alle wissen, wird daraus leider wieder nichts. Die Inzidenz-Zahlen steigen wieder. Kino und Kultur haben wieder einmal…
Weiterlesen

An Ostern wieder Kino?

Was würden wir darum geben, wenn wir wieder unsere Kinotüren für Sie öffnen könnten! Eine aktuelle Studie der Technischen Universität Berlin, die gemeinsam mit dem Robert-Koch-Institut und der Charité Berlin durchgeführt wurde, lässt uns jetzt hoffen. Die Forscher rund um den Lüftungsexperten Martin Kriegel wollten wissen, wie sich Aerosole in geschlossenen Räumen verteilen. Daraus wurde dann…
Weiterlesen

Neue Corona-Gutschein-Aktion!

Unsere Corona-Gutschein-Aktion startet wieder! Und wir hoffen sehr, dass Sie sich wieder beteiligen. Wir sind dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen. Denn ob wir – wie erhofft – im Dezember wieder starten können, steht noch in den Sternen. Deshalb: Verschenken Sie doch einfach im Dezember Kinogutscheine für das Moderne Theater in Weinheim! Verkauf montags und samstags Der…
Weiterlesen

Mit Paukenschlag in die Corona-Zwangspause!

Mit einem Paukenschlag haben wir uns heute in eine Corona-Zwangspause verabschiedet! Wir haben die Bronzene Brennessel an die Regie-Legende Michael Verhoeven verliehen. In seiner Dankesrede appellierte Verhoeven, Kino, Kunst und Kultur in Corona-Zeiten nicht im Stich zu lassen. Die Menschen, sagte er, bräuchten Kino, Theater und Oper gerade jetzt besonders. Und dass (Kino-) Aufführungen ohne Probleme unter…
Weiterlesen

Filmpreis Bronzene Brennessel

Die Vorbereitungen für unseren neuen Filmpreis „Bronzene Brennessel“ laufen auf Hochtouren! Der Preis wird am 1. November in unserem Programmkino Brennessel an die Regie-Legende Michael Verhoeven verliehen. Damit wollen wir seine Arbeit und vor allem seinen Antikriegsfilm „OK“ würdigen, der 1970 überraschend die Berlinale sprengte und danach nie wieder in Kinos gezeigt wurde. Verleihung an…
Weiterlesen

Seniorenkino trotzt Corona

Einen herrlichen Auftakt hatten wir am vergangenen Dienstag in der Reihe „Kino (nicht nur) für Senioren“. Beide Vorstellungen waren ausverkauft. Brennessel-Chef Alfred Speiser war die Freude darüber deutlich anzusehen: „Es ist einfach schön zu sehen, dass die Menschen unseren Corona-Hygienestandards vertrauen. Und sich vor allem wieder eine liebgewonnene Freude gönnen und zu uns in die…
Weiterlesen

Filmfestival der Generationen

Auch bei uns im Modernen Kino in Weinheim ist es nun offiziell angelaufen: Das 11. Europäische Filmfestival der Generationen. Wir sind jetzt zum 6. Mal mit von der Partie. Und zwar mit dem Film „Über Grenzen“. Eine tolle Dokumentation über eine Rentnerin. Mit 64 Jahren setzt sich Margot auf ihre 125er Enduro und fährt einfach…
Weiterlesen