Mr. Berlinale kommt!

Wo Kinospass richtig los geht!

Mr. Berlinale kommt!

Im August haben wir dem langjährigen Direktor der Berlinale, Dieter Kosslick, beim EuropaFilmFest in Bensheim die „Bronzene Brennessel“ für seine Verdienste um das europäische Kino verliehen. Jetzt kommt der frisch gebackene Preisträger Dieter Kosslick an die Bergstraße zurück!

Lesung im Modernen Theater

Am Sonntag, 31. Oktober 2021 ab 19 Uhr (mit Sektempfang) wird Dieter Kosslick im Modernen Theater aus seiner Autobiographie „Immer auf dem Teppich bleiben“ lesen und über seine unzähligen Begegnungen mit Stars und Sternchen der internationalen Filmwelt berichten. Im Anschluss zeigt das Moderne Theater die mit dem Silbernen Bären der Berlinale ausgezeichnete französische Komödie „Online für Anfänger“. In dem Blockbuster aus Frankreich mit Blanche Gardin, Denis Polayudès und Corinne Masiero in den Hauptrollen, gerade in deutschen Kinos angelaufen, setzen sich drei Außenseiter gegen das Internet zur Wehr. „Le Parisien“ schreibt: „Eine genial witzige und superrelevante Komödie!“

Am darauffolgenden Montag, 1. November (Allerheiligen) um 11 Uhr zeigt das Programmkino Brennessel in Hemsbach in Anwesenheit von Dieter Kosslick zum Auftakt seiner neuen Reihe „BrennesselFood & Film“ die kulinarische Komödie „Bella Martha“ mit Martina Gedeck in der Hauptrolle. Der Spiegel in seiner Kritik von 2002: „Nicht Schmalhans ist Küchenmeister, sondern die bezaubernde Martina Gedeck!“

Spaghetti mit Meatballs

Brennessel-Chef Alfred Speiser: „ Mit ́Bella Martha ́ adaptieren wir das höchst erfolgreiche kulinarische Kino, das Dieter Kosslick für die Berlinale erfunden hat. Es ist uns eine große Ehre, dass Dieter Kosslick, Preisträger der `Bronzenen Brennessel` mit seinem Lieblingsfilm persönlich bei diesem Event in unserem neuen Brennessel-Bistro anwesend sein wird. Passend zum Film und aus Respekt vor unserem Gast werden wir im Anschluss an den Film im Bistro Spaghetti mit Meatballs servieren, selbstverständlich vegetarisch, weil Herr Kosslick bekennender Vegetarier ist.“

Kurz vor der Verleihung der Bronzenen Brennessel in Bensheim

Kartenreservierungen werden für die Kosslick-Lesung am 31.10. für 15 Euro (mit Sektempfang und Film) im Modernen Theater (Telefon: 06201-62155) und das „Kulinarische Kino“ am 1.11. (ab 10.30 Uhr Sektempfang, nach dem Film Spaghetti mit vegetarischen Meatballs) für 25 Euro unter Telefon 06201-43185 wegen begrenzter Platzkapazitäten empfohlen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.