Schlagwort: Brennessel Programmkino

Licht am Ende des Tunnels

Es gibt endlich Licht am Ende des Tunnels! Denn nach der neuen gültigen Corona-Verordnung haben Kinos in Baden-Württemberg eine Öffnungsperspektive ab dem 3. Juni. Wir freuen uns riesig! Wir freuen uns riesig, Euch wieder in unseren Kinos begrüßen zu dürfen. Ab dem 3. Juni werden wir im Modernen Theater in Weinheim wieder Nachmittags-Vorstellungen geben. Zeigen…
Weiterlesen

Mit Paukenschlag in die Corona-Zwangspause!

Mit einem Paukenschlag haben wir uns heute in eine Corona-Zwangspause verabschiedet! Wir haben die Bronzene Brennessel an die Regie-Legende Michael Verhoeven verliehen. In seiner Dankesrede appellierte Verhoeven, Kino, Kunst und Kultur in Corona-Zeiten nicht im Stich zu lassen. Die Menschen, sagte er, bräuchten Kino, Theater und Oper gerade jetzt besonders. Und dass (Kino-) Aufführungen ohne Probleme unter…
Weiterlesen

Seniorenkino trotzt Corona

Einen herrlichen Auftakt hatten wir am vergangenen Dienstag in der Reihe „Kino (nicht nur) für Senioren“. Beide Vorstellungen waren ausverkauft. Brennessel-Chef Alfred Speiser war die Freude darüber deutlich anzusehen: „Es ist einfach schön zu sehen, dass die Menschen unseren Corona-Hygienestandards vertrauen. Und sich vor allem wieder eine liebgewonnene Freude gönnen und zu uns in die…
Weiterlesen

Kino Open-Air in Laudenbach

Nach den großartigen Erfolgen in Weinheim und Hemsbach geht das Kino-Open-Air nun in Laudenbach in die nächste Runde. Schon während des vergangenen Open-Airs am Rathaus von Hemsbach fragten viele Laudenbacher Kinobetreiber Alfred Speiser an, ob so eine Veranstaltung nicht auch in Laudenbach möglich sei. Und sie ist möglich – nach einem Gespräch zwischen Bürgermeister Benjamin…
Weiterlesen

Brennessel zweifach ausgezeichnet

Was für ein schöner Erfolg! Wir haben für unser Programmkino Brennessel in Hemsbach gleich zwei Preise eingeheimst. Zum einen von der Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters. Sie hat uns für das besonders gute Kinder- und Jugendfilmprogramm 2018 ausgezeichnet. Mit dieser tollen Auszeichnung war auch eine Geldprämie verbunden, die wir natürlich in unsere Arbeit investieren…
Weiterlesen

Mo Asumang auf Konfrontation

Im Rahmen der Interkulturellen Woche ist TV-Moderatorin Mo Asumang heute bei uns im Programmkino Brennessel in Hemsbach zu Gast. Auf Einladung der Evangelischen Landeskirche hat Asumang heute Vormittag ihren Film „Die Arier“ gezeigt – eine spannende und brisante Dokumentation über das Thema Rassismus. Nach dem Film stellte sie sich den Fragen von Schüler*innen des Bergstraßen-Gymnasiums. Mo Asumang will Antworten…
Weiterlesen

Bestseller-Autor Brussig zu Gast

Sonderprogramm zum Tag der Deutschen Einheit: Am 2. Oktober begrüßen wir um 20 Uhr den Schriftsteller und Bestsellerautor Thomas Brussig mit der Wendekomödie „Sonnenallee“ im „Modernen Theater“.  Brussig, Autor der Wende-Bestseller „Helden wie wir“ und „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“, wird im Anschluss an die Filmvorführung von „Sonnenallee“, für das er auch das Drehbuch geschrieben hat,…
Weiterlesen

„Swing Boppers“ rocken das Kino

Und wieder eine tolle Premiere in unserem Programmkino Brennessel! Die Swing Boppers haben unser Kino gerockt. Bandleader Wolfgang Mothes gastierte zum allerersten Mal als Dr. Wisebrod auf einer Kinobühne. Und was sollen wir sagen? Das Publikum war einfach begeistert. Gelungene Mischung aus Film und Musik Wolfgang Mothes sagte uns: „Dieses Konzert war auch für die Swing Boppers…
Weiterlesen

Kinopremiere "Reiss aus"

Tolle Kinopremiere „Reiss aus“

Eine bewegende Dokumentation über zwei Abenteurer, die 46.000 Kilometer durch Westafrika gefahren sind. Das ist der Film „Reiss aus – Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum“. Ein bewegender Kinoabend im Programmkino Brennessel in Hemsbach, der klar machte, wie gut es uns eigentlich geht. Und wieviel Freude und neue Freunde man in Afrika finden kann. Zwei…
Weiterlesen

Im Spiegel deines Angesichts

„Im Spiegel Deines Angesichts“

„Im Spiegel Deines Angesichts“ zeigt das Leben einer jungen Frau, die ihrer Sehnsucht folgt und gleichzeitig ihre Berufung entdeckt: Für Gott zu tanzen. Das ist in Kurzform der Inhalt des Films, den Carola Stieber nicht nur produziert hat, sondern in dem sie auch Regie führt und tanzt. Es ist ein sehr vielschichtiger Film, der zeigt,…
Weiterlesen