Open Air Kino Nr. 4 in Fürth

Wo Kinospass richtig los geht!

Open Air Kino Nr. 4 in Fürth

Das Open-Air-Kino in Laudenbach ist noch nicht richtig zu Ende, da wird bereits das nächste Event geplant. Nächste Woche geht das Kino Open-Air in die vierte Runde, diesmal in den Steinbachwiesen in Fürth. Die Idee dazu hatte die Katholische Junge Gemeinde (KJG) Fürth. Das Open-Air findet nun in der kommenden Woche von Donnerstag, 10. September bis Sonntag, 13. September, statt.

Die KJG Fürth rannte mit ihrer Idee bei Kinobetreiber Alfred Speiser sozusagen offene Türen ein. Speiser sagte den Jugendlichen gerne zu, nach einer Besichtigung des Geländes innerhalb einer Erholungsanlage machte er Nägel mit Köpfen. Jetzt wird das komplette Kino-Equipment am Dienstag in Laudenbach abgebaut und dann direkt in den Odenwald transportiert und wieder aufgebaut.

Eintrittspreis 15 Euro

Das Kino Open-Air findet dann von Donnerstag bis Sonntag nach dem inzwischen bewährten Konzept statt. Auf dem Gelände finden rund 120 Open-Air-Besucher bequem Platz, so dass die Rahmenbedingungen für die Corona-Hygienevorschriften ohne Probleme eingehalten werden können. Im Eintrittspreis von 15 Euro ist eine Tüte Popcorn und ein 5-Euro-Verzehrgutschein enthalten. Um das leibliche Wohl der Kinogäste kümmern sich verschiedene Jugendgruppen aus Fürth. Für die KJG selbst ist das übrigens eine Art Warm-up-Veranstaltung. Wenn das Kino-Open-Air gut läuft, soll daraus in den nächsten Jahren eine feste Veranstaltung in Fürth werden.

Kartenvorverkauf beginnt

Der Kartenvorverkauf startet am Freitag, 4. September, um 18 Uhr. Die Karten können ab 18 Uhr online auf der Homepage der Gemeinde Fürth reserviert werden. Ab Montag können die reservierten Karten in der Buchhandlung am Rathaus abgeholt werden. Ebenso können die Karten ab Montag auf direktem Weg in der Buchhandlung am Rathaus erworben werden.

Karten nur im Vorverkauf erhältlich: 

  • entweder direkt in der Buchhandlung am Rathaus (Hauptstraße 16), 
  • telefonisch bei der Buchhandlung am Rathaus 06253 / 3661 oder
  • unter der Homepage der Gemeinde Fürth die Tickets ganz einfach reservieren (analog der Schwimmbad-Reservierung der Gemeinde Fürth)

Die Karten müssen mindestens 1 Tag vor Veranstaltungstermin in der Buchhandlung am Rathaus abgeholt werden. Filmbeginn ist wie immer bei Einbruch der Dunkelheit, das wird gegen 19.30 Uhr sein. Einlass auf das Gelände ist ab 18 Uhr.

Das Programm

Auf dem Programm stehen:

10.9. „Knives Out“: James-Bond-Darsteller Daniel Craig diesmal als Privatdetektiv Benoit Blanc. Eine herrliche Krimikomödie ganz im Stil der früheren Agatha-Christie-Filme. 

11.9. „Joker“: Nichts für schwache Nerven! Die Marvel-Adaption Joker mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle.

12.9. „Bohemian Rhapsody“: Die Erfolgsgeschichte der Rockgruppe Queen in einem Oskar-prämierten Biopic.

13.9. „Der Junge muss an die frische Luft“: Die Verfilmung von Hape Kerkelings Autobiographie lockte über 2 Millionen Besucher in die Kinos.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.